Martin Alberstötter GmbH

Rund-um-Service für Heizung und Sanitär

Über uns 

Die Unternehmensgeschichte


1875

Albert Alberstötter gründete in Baindlkirch eine Büchsenmacherei und Waffenschmiede und fertigte hier Komponenten für das Militär.


1910

Martin Alberstötter übernimmt die Firma und erweitert seine Tätigkeit mit einer Schmiede.


1931

Michael Alberstötter führt das Unternehmen weiter. Die Fertigung von Waffen wird aufgegeben und dafür der Betrieb in eine Huf- und Eisenschmiede umgebaut.


1952

Michael Alberstötter jun. führte das Unternehmen mit den neuen Unternehmenfeldern weiter. Neu mit aufgenommen wurde die Installation von Sanitäranlagen. Außerdem wurde von nun an Landmaschinen verkauft und repariert.

Herr Michael Alberstötter war zudem nach den Kriegswirren Mitbegründer der Schmiedeinnung Augsburg und 1. Bürgermeister in der damals noch eigenständigen Gemeinde Baindlkirch.


1991

Martin Alberstötter übernahm den Betrieb in vierter Generation und baute zunächst den Bereich Spenglerei und später, 1993 den Bereich Heizung erfolgreich aus.


seit dem 01.04.2010  
Um den Service für unsere Kunden zu verbessern, haben wir uns in Mering bei Augsburg niedergelassen. Von hier aus betreuen wir nun alte und auch neue Kunden in der Region.

 Fotos aller MitarbeiterInnen folgen demnächst.

 


 


 


 

Anrufen
Email
Info